Grundlagen - rechtsschutz-check.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grundlagen

Rechtsschutz
 


Definition Rechtsschutzversicherung

Art. 161 AVO (Versicherungsaufsichtsverordnung des Bundesrates)
„Durch den Rechtsschutzversicherungsvertrag verpflichtet sich das Versicherungsunternehmen gegen Bezahlung einer Prämie durch rechtliche Angelegenheiten verursachte Kosten zu vergüten oder in solchen Angelegenheiten Dienste zu erbringen.“

Eine durchschnittliche Anwaltsstunde in der Schweiz kostet rund CHF 300.-, ein Rechtsfall schnell mal ein paar Tausend Franken…

Die Rechtsschutzversicherung hilft, wenn es Streit gibt. Zum Beispiel mit dem Vermieter oder dem Arbeitgeber, aber auch mit Versicherungen und Krankenkassen.


 
 

Privatrechtsschutz
Ihre Privatrechtsschutzversicherung schützt, vertritt und verteidigt Sie bei einem Streit mit Ihrem Arbeitgeber, dem Vermieter, dem Nachbarn, der Krankenkasse, einem Reiseveranstalter oder bei Problemen mit einem Kaufvertrag oder einer Versicherung. Die Versicherung deckt Leistungen und trägt die Kosten im Schadenersatzrecht, Strafrecht, Patientenrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Nachbarrecht usw.

mehr...


Verkehrsrechtsschutz
Ein Verkehrsunfall ist schon schlimm genug, egal ob man selbst daran schuld ist oder nicht. Die Folgen daraus können unermessliche Auswirkungen haben, und aus einer Bagatelle kann schnell
einmal ein grösseres Problem werden. In diesen Fall setzt sich Ihre Verkehrsrechtsschutzversicherung für Sie ein und wahrt Ihre Interessen und Ihre Rechte.

mehr...


 
 

Betriebsrechtsschutz
Als Unternehmer sind Sie gegenüber Privatpersonen weiteren rechtlichen Risiken ausgesetzt und es ist umso wichtiger möglichst früh eine Betriebsrechtsschutz-Versicherung abzuschliessen! Vermeiden Sie hohe Kosten durch Anwälte und Gerichtsverfahren mit der Wahl der passenden Rechtsschutzversicherung.

mehr...

Versicherungswechsel gefällig?
Vergleichen Sie die Prämien der verschiedenen Rechtsschutzanbieter und fordern Sie eine unverbindliche Offerte an.

mehr...


Kündigung & Kündigungsfristen

mehr...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü